zum Hauptinhalt
Bild zum Artikel FARBSPEKTRUM Toner
FARBSPEKTRUM
04.03.2024

Toner von FARBSPEKTRUM: ein Blick auf die Welt der Druckqualität

Farbspektrum Toner

Die Welt des Druckens hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt – insbesondere im Bereich von Tonern für Laserdrucker. Diese sind maßgeblich für die Qualität von gedruckten Materialien verantwortlich, weisen jedoch starke Unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern auf.

Tonerkomposition und Farbspektrum

FARBSPEKTRUM Toner

Moderne Toner bestehen aus feinen Pulvern, die mit speziellen Pigmenten und Farbstoffen angereichert sind. Diese Zusammensetzung bestimmt maßgeblich das Farbspektrum von Tonern, wodurch realistische Bilder, Grafiken und Texte erzeugt werden können. Dies ist besonders wichtig bei Geschäftlichen Ausdrucken, bei denen visuelle Anziehungskraft von höchster Bedeutung ist.

Doch ein breites Farbspektrum bei den Ausdrucken reicht allein nicht aus, um dies zu erzeugen. Die Herausforderung für Hersteller von Tonern besteht vor allem darin, ein Farbspektrum anzubieten, das nicht nur breit, sondern auch präzise und konsistent ist. So können beispielsweise Farbabweichungen zu unerwünschten Ergebnissen führen und die Qualität eines gedruckten Materials beeinträchtigen.

Dies zu verhindern, hat sich ein Hamburger Unternehmen zur Aufgabe gemacht. FARBSPEKTRUM verfügt über eine 20-jährige Erfahrung im Bereich des EDV-Verbrauchsmaterials und bietet Toner mit optimalem Farbspektrum für Laserdrucker an – der am weitesten verbreiteten Art in Unternehmen, die Wert auf eine hohe Druckgeschwindigkeit und Präzision legen.

Hierbei werden Tonerpartikel durch den Laserstrahl auf das Papier übertragen und anschließend durch Hitze fixiert. Dies führt zu gestochen scharfen Ausdrucken und eignet sich besonders für den Büroalltag und die professionelle Anwendung. Doch der Markt für die dafür benötigten Toner ist oft undurchsichtig und schwer zu überblicken.

Unternehmen profitieren doppelt von der verbesserten Seitenleistung

FARBSPEKTRUM Toner

Hier setzt FARBSPEKTRUM an. Ihr Ziel ist es, Unternehmen darin zu unterstützen, das beste Produkt für ihre Anforderungen zu offerieren. Sie kennen sich mit den unterschiedlichen Tonern aus, wissen welche Vor- und Nachteile sie haben und konnten diese mit ihrer gleichnamigen Hausmarke FARBSPEKTRUM bestmöglich kombinieren. Sie haben sich darauf spezialisiert, eine Toner-Cartridge zu produzieren, die durch höchste Qualitätsanforderungen brilliert – und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Doch welche Toner-Cartridges gibt es überhaupt?

Derzeit auf dem Markt erhältlich sind meist OEM Cartridges, Rebuild Cartridges und Refill Cartridges. Während es sich bei Ersteren um originale Cartridges handelt, die vom jeweiligen Druckerhersteller produziert werden, versteht man unter den beiden Letzteren alte, wieder aufbereitete Original Cartridges, bei denen Bauteile ersetzt und die wieder befüllt werden sowie alte, gereinigte und wieder befüllte Original Cartridges. Doch alle drei Varianten haben gewisse Nachteile. OEM Cartriges sind zwar von hoher Qualität, jedoch meist auch sehr teuer im Einkauf, wohingegen die günstigeren Varianten, je nach Hersteller eine niedrigere Qualität aufweisen können.

Nicht so bei FARBSPEKTRUM. Im Vergleich zu ihren Mitbewerbern bieten sie keine alten Cartridges mit bereits verwendeten Bauteilen in neuer Verpackung an. Zugunsten höchster Qualitätsanforderungen setzt die Firma stattdessen ausschließlich neue Komponenten ein, die keinerlei Verschleißerscheinungen aufweisen. Das sichert ihren Geschäftskunden in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Höchstmaß an Qualität bei ihren Druckerzeugnissen.

Die VIRGIN-TONER-CARTRIDGES stellen somit eine vierte Toner-Cartridge-Alternative dar. Sie sind, wie der Name schon sagt, komplett neu und werden als eigene Hausmarke von FARBSPEKTRUM selbst produziert. Als ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Seitenleistung zu nennen. Diese gibt die Kapazität beziehungsweise Reichweite von Tonern an und ist nicht nur in Bezug auf die Umweltverträglichkeit von entscheidender Bedeutung. Denn je optimierter ein Toner arbeiten kann, desto geringer fallen auch die Ausgaben im Bereich des EDV-Verbrauchsmaterials aus – ein Mehrwert für jede Firma, die wirtschaftlich agieren möchte.

Größtmögliches Farbspektrum von Tonern gepaart mit Funktionalität

FARBSPEKTRUM Toner

Um dies zu erreichen, optimierte Farbspektrum die Seitenleistung ihrer VIRGIN-TONER-CARTRIDGES durch eine verbesserte Bauweise und höhere Füllmengen, sodass sie diese bei einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten können. Ein Defekt im fortlaufenden Betrieb kann durch hohe Qualitätsstandards nahezu ausgeschlossen werden, was wichtige Arbeitszeit und Ressourcen schont. Sollte er wider Erwarten dennoch auftreten, gewährt die Firma eine umfassende Garantie auf alle entstandenen Schäden und sorgt für einen schnellen und reibungslosen Austausch der beschädigten Elemente.

"Mit den Veränderungen am Toner-Markt und der Entwicklung neuer Technologien sind wir überzeugt, dass VIRGIN-TONER-CARTRIDGES aktuell die beste Wahl für Endverbraucher sind, die mit Laserdruckern arbeiten", sagt das Team von FARBSPEKTRUM. "Die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind einfach optimal.

Ziel der langjährigen Arbeit war es, dem Endverbraucher eine Lösung zu bieten, die eine sehr gute Qualität mit höchster Druckleistung kombiniert. Dafür nutzt das Team um FARBSPEKTRUM Ihre nun mehr als zwanzigjährige Berufserfahrung im Bereich von Druckerzeugnissen, um seine Produkte stetig weiterzuentwickeln. Wie gut das Ergebnis ist, beweisen die mittlerweile über eine Million erfolgreichen Lieferungen an Verbraucher.

Doch nicht nur das Produkt selbst sorgt für die hohe Zufriedenheit der Kunden. Auch die Beratung ist ein elementarer Bestandteil der Firmenphilosophie. Für ein persönliches Beratungsgespräch können Kunden jederzeit Kontakt zum Team von FARBSPEKTRUM aufnehmen.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Um den Anforderungen von Unternehmen heutzutage gerecht zu werden, sollten Firmen auf ein gutes Verbrauchsmaterial setzen. Dieses spielt eine entscheidende Rolle in der Welt des Druckens und beeinflusst die Qualität von gedruckten Materialien erheblich. Hinzu kommt die Qualität innerhalb der verarbeiteten Bauteile sowie die Seitenleistung, die stark variieren kann. Aus diesem Grund setzt die Firma FARBSPEKTRUM auf höchste Qualitätsstandards und paart diese mit einer optimierten Druckleistung.
Impressum
FARBSPEKTRUM
Herr Serkan Sarikaya
Friedrich Ebert Damm 111A
22047 Hamburg
Deutschland
USt-IdNr.: DE 26 812 67 64
Steuernummer: 43-656-02277
Finanzamt-Hamburg-Mitte
T: 0049-40-46899420
F: 0049-40-468994242
@: supportfarbspektrum-hamburg.de
Ein Angebot von advertorial.de